Martin Walser liest in Weingarten

Am 26.  Februar um 20 Uhr ist es soweit: der große Martin Walser liest aus seiner neuen Novelle „Mein Jenseits“ im Kultur- und Kongresszentrum in Weingarten. Vor bald 83 Jahren im schönen Wasserburg geboren (macht mich als ehemalige Lindauerin schon stolz! er war ja dort auch auf dem „Bogy“. Und ich Jahrzehnte später auf dem „Mägy“ – für Nichtlindauer: sind beides Gymnasien), schrieb er immer wieder über das Scheitern im Leben. Man soll ja bekanntlich über etwas schreiben, das einem selbst so nicht widerfahren ist, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s