Redaktioneller Beitrag im Wochenblatt

Dieser redaktionelle Beitrag wurde heute im lokalen Wochenblatt (Ravensburg und Umgebung) veröffentlicht und ist online auch hier zu finden.

 

Lady Avatar


Die in Weingarten lebende Autorin Susanne O’Connell hat ihre erste fantastische Anthologie mit dem Titel „Avatare, Roboter & andere Stellvertreter“ veröffentlicht. Der im „Wendepunkt Verlag“ erschienene, 300 Seiten starke Band präsentiert 31 Geschichten rund um die verschiedensten Arten von Stellvertretern.


Herausgeberin und Autorin Susanne O´Connell präsentiert ihre Anthologie „Avatare, Roboter & andere Stellvertreter.“

Bild groß anzeigen

29 bekannte Szene- sowie talentierte Nachwuchsautoren aus Deutschland und der Schweiz haben an diesem Werk mitgearbeitet; die darin veröffentlichten Geschichten demonstrieren die mittlerweile beachtliche Qualität deutscher Fantastikautoren. „Es muss nicht alles aus Übersee sein“, ist Susanne O?Connell überzeugt. Was die Schriftsteller hierzulande in den vergangenen Jahren im Bereich Fantasy überzeugend in Qualität und Verkaufszahlen bewiesen haben, gelte auch für den Rest der fantastischen Literatur.

Unterstützung bei der Auswahl und Lektorierung von Texten findet die gelernte Juristin bei ihrem Mann Sean, der selbst gerade ein 15stündiges Fantasy-Hörbuch im „Action Verlag“ veröffentlicht hat. Beide haben bereits am 9. Oktober die Kurzgeschichtensammlung zusammen mit vier weiteren Autoren auf der „Buchmesse Convention“ in Dreieich (Parallelveranstaltung der literarischen Fantastikszene zur Buchmesse in Frankfurt) vorgestellt.

Dabei ging es um das Geheimnis einer rätselhaften Truhe, Puppenmonster, einen Kelpie an der schottischen Küste, „Kalkis Vernichtungszug“, das Schicksal eines Inquisitors, Mythos-Viren, Nietzsches Krähen – eben um Stellvertreter verschiedenster Wesen, vor allem aber um die einer wahrlich bedrohten Lebensform: des Menschen nämlich.

Die Anthologie von Susanne O’Connell ist im lokalen Handel erhältlich: Stadtbuchhandlung in Weingarten, Löwenplatz 11, und „Persiflage“ in Ravensburg, Grüner-Turm-Straße 22.

Erschienen am Donnerstag, 09. Dezember 2010

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s