2012 – Weltuntergang oder Weiterentwicklung?

Selten war’s spannender als es voraussichtlich 2012 wird. Zum einen die ganz große Frage: Werden wir es schaffen, die Schulden-, Euro-, Weltwirtschafts- oder wie auch immer genannte Krise zu meistern? Und wenn ja: werden wir den nächsten Jahreswechsel überhaupt noch erleben oder behält der Mayakalender (nicht wissenschaftlich gesehen) recht?

Doch selbst wenn man sich nicht auf die „ganz großen“ Themen verlegt, wird es sicherlich in etlichen Bereichen Umwälzungen etc. geben, so voraussichltich auch im Buchbereich. Eine der großen Fragen bzw. Herausforderungen hier wird doch sein: wieviel Zuwachs erhält der ebook-Bereich gegenüber dem Printbereich? Und: wie kann sichergestellt werden, dass das Ganze für die Autoren nicht in einem Riesenschlamassel endet wie das der Fall für die Künstler in der Musikbranche war? Kann man Raubkopiererei etc. unterbinden oder wird das nicht einmal schaden?

Eines scheint schon einmal sicher: der ebook-Bereich wird zulegen, was die große Nachfrage an ebook-Readern (im Speziellen: Kindle) zu belegen scheint.

Wie dem auch sei: aus meiner Sicht wird das ein ganz spannendes Jahr – also: mit Schwung hinein und in die Tasten gehauen 🙂

Advertisements

2 thoughts on “2012 – Weltuntergang oder Weiterentwicklung?

  1. Ich denke, die Umwälzungen wird es nicht geben – sie sind schon da! Amazon verkauft momentan ca. 1 Million Kindles pro Woche, Weltbild meldet ebenfalls sehr gute Umsätze, BOL hat sein „1 Millionstes-Ebook“ verkauft. Im Frühjahr wird der Kindle Fire in Europa erhältlich sein. Von den anderen „Großen“ (Thalia, Buch.de usw.) gibt es wenig Zahlen – aber sicher ist auch da die Tendenz positiv. 2012 wird das Jahr des eBooks, Verlage werden die Gürtel enger schnallen müssen … es bleibt also spannend.

    Liebe Grüße, Emily

  2. Ja, liebe Emily, das meinte ich mit der großen Nachfrage an ebook-Readern 😉
    Aber spürbar wird das Ganze dann aus meiner Sicht eben in diesem Jahr, denn in 2011 hatten die ebooks einen Marktanteil von ca. 2 Prozent

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s