Verlag O’Connell Press gegründet (Phantastik)

OP-08

Heute ist es endlich so weit: Wir können die Katze aus dem Sack lassen 🙂

Mit O’Connell Press gründeten Sean und ich zum 1. Oktober 2013 den Phantastik-Verlag für’s neue Jahrtausend: eBooks statt Totholzmedien, lautet unsere Devise, denn wir wollen dem digitalen Medium klar den Vorzug geben, obwohl auch der eine oder andere Printtitel nicht auszuschließen ist. Alte und neue Stimmen der deutschen Phantastikszene sollen bei O’Connell Press ein Zuhause finden. Mit hochwertiger Covergestaltung und anspruchsvollen Inhalten wollen wir nicht nur Fanboys und Geekgirls, sondern auch Gelegenheitsleser ansprechen. Mit ersten Titeln ist Anfang 2014 zu rechnen.

O’Connell Press: Der Verlag für Phantastik – abseits von Massenware und Mainstream.

Advertisements

10 thoughts on “Verlag O’Connell Press gegründet (Phantastik)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s