Selfpublisher und Kleinverleger kontern

Das Wettern gegen Amazon nimmt dieser Tage ja kaum ein Ende. Ich habe nun als Kleinverlegerin und Sympathisantin den

Of­fe­nen Brief der Self­publis­her an den Buchhandel

unterschrieben, weil in diesem – wie ich finde – eine große Wahrheit steckt (bitte durchlesen, sehr lesenswert!). Darüber hinaus finde ich es genial, wie Stefan Holzhauer (Phantanews) es geschafft hat, Analogien zum offenen Autoren-Brief an Amazon herzustellen. 😉

Auf den „Offenen Brief der Selfpublisher an den Buchhandel“ ging mittlerweile z.B. auch das Börsenblatt ein.

In diesem Zusammenhang möchte ich auch noch auf einen aus meiner Sicht ebenfalls sehr lesenswerten Artikel auf Literaturcafé hinweisen: „Sattelt nicht die Pferde gegen Amazon“.

Mittlerweile hat sich auch ein Leser auf Twitter mit mir in Verbindung gesetzt und mich auf diesen von ihm verfassten Artikel aufmerksam gemacht. Meine Meinung: Wahre Worte, sehr gut verfasst!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s